Behandlungsmethoden

 

     

 
Was ist Kinesiologie?

Die Psycho-Kinesiologie ist eine alternativmedizinische diagnostische und therapeutische Methode, die den geschulten Therapeuten in die Lage versetzt, mit Hilfe des Muskeltestes körperliche, emotionale, mentale und seelische Zustände zu erfassen, zu beschreiben und damit bewusst zu machen. Ist der zugrunde liegende Konflikt erkannt, können durch den Einsatz verschiedenster Techniken wie beispielsweise

Psycho-Kinesiologie nach Dr. med. Klinghardt
Systemischen Lösungsansätzen
Familientherapeutischen Lösungsansätzen
Gesprächstechniken
    (Elemente aus der tiefenpsychologisch fundierten Psychotherapie)
Tools of the Trade
Touch for Health
EMDR

_____________________________mehr lesen______________________________

 
 

 
Sauerstoff-Therapie

Nur wenn genügend Sauerstoff vorhanden ist, kann unser Körper aus Nährstoffen optimal Energie gewinnen. Bekanntermaßen verschlechtert sich die Sauerstoffversorgung der Zellen nicht nur mit dem Auftreten von Erkrankungen, sondern auch mit zunehmendem Alter. Sauerstoffdefizite stellen sich aber auch durch ungesunde, bewegungsarme Lebensweise und schlechte Ernährung ein. Auch in jüngeren Jahren entsteht unter ständig zunehmender Umweltbelastung ein Dauerstress, der häufig noch durch Alkohol-, Nikotin- und Medikamentenmissbrauch vergrößert wird.
_____________________________mehr lesen______________________________
 
 

 
Bachblüten-Therapie

Bei der Bachblüten-Therapie handelt es sich um eine ganzheitliche Heilmethode, die mithilfe von Essenzen aus bestimmten Blüten und wild wachsender Pflanzen und Bäume Krankheiten heilen oder lindern kann. Entwickelt wurde die Bachblüten-Therapie von dem englischen Arzt Dr. Edward Bach (1886-1963), einem bekannten Immunologen, Bakteriologen und Pathologen. Edward Bach war der Ansicht, dass Krankheit die Folge einer Disharmonie zwischen der unsterblichen Seele (dem, was der Mensch eigentlich ist) und der sterblichen Persönlichkeit (dem, was der Mensch darstellt) ist. In Anlehnung an 38 disharmonische Seelenzustände, die er beschrieb, entwickelte er 38 unterschiedliche Blütenessenzen, die bei den entsprechenden Leiden helfen können. Das Heilungskonzept geht davon aus, dass diese Blütenessenzen organische Krankheiten nicht direkt heilen, sondern Gemütszustände, Gefühle und Denkweisen beeinflussen. Durch das Einnehmen der Essenzen können sich Denkmuster und neue Sichtweisen von Problematiken offenbaren. In der Bachblüten-Therapie werden also in erster Linie die seelischen Symptome beachtet.
_____________________________mehr lesen______________________________
 
 

 


Indikationen - Therapien für Körper, Geist und Seele

Unsere Praxis ist spezialisiert auf alternativmedizinische energetische und spirituelle Heilweisen. Dazu gehören beispielsweise die Bachblüten- und Sauerstofftherapie, die Schwingungstherapie und die Psycho-Kinesiologie. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Reihe von Seminaren und Workshops an, in denen wir Ihnen zusätzlich Methoden zur Entspannung und zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte vermitteln. Hierzu zählen unter anderem unsere Kurse zu Autogenem Training und Meditation sowie Workshops zur Kraftlenkung und Meditation mit Deltapartikeln oder Erdungsworkshops.
_____________________________mehr lesen______________________________