Indikationen

 

     

 
Therapien für Körper, Geist und Seele

Unsere Praxis ist spezialisiert auf alternativmedizinische energetische und spirituelle Heilweisen. Dazu gehören beispielsweise die Bachblüten- und Sauerstofftherapie, die Schwingungstherapie und die Psycho-Kinesiologie. Darüber hinaus bieten wir Ihnen eine Reihe von Seminaren und Workshops an, in denen wir Ihnen zusätzlich Methoden zur Entspannung und zur Aktivierung Ihrer Selbstheilungskräfte vermitteln. Hierzu zählen unter anderem unsere Kurse zu Autogenem Training und Meditation sowie Workshops zur Kraftlenkung und Meditation mit Deltapartikeln oder Erdungsworkshops.

Ergänzend oder alternativ zur Schulmedizin


Unsere Therapiemethoden können bei vielfältigen Problemen, Beschwerden und Krankheiten positive Veränderungen herbeiführen – sei es, dass Ihre Kraftressourcen wieder aktiviert werden oder Sie eine Linderung oder gar eine Heilung Ihrer Beschwerden erfahren. Unsere ausgebildeten Therapeuten beraten Sie im Vorfeld der Therapie, welche Heilmethoden für Sie persönlich in Frage kommen – auch dazu, ob einzelne Heilmethoden lediglich ergänzend oder als konkrete Alternative zu einer schulmedizinischen Behandlung indiziert sind.

Heilung als ganzheitlicher Prozess

Wir verstehen Heilung als ganzheitlichen Prozess. Das bedeutet, wir konzentrieren uns in der Therapie nicht allein auf einzelne Symptome, sondern immer auf den ganzen Menschen. Wir wissen, dass physische Beschwerden auch die Seele belasten oder umgekehrt seelische Belastungen zu körperlichen Krankheiten führen können. Deshalb bieten wir Ihnen Heilmethoden, die Sie in Ihrer Gesamtheit – also physisch, psychisch, energetisch und spirituell – unterstützen und aufbauen.

Neben der Reaktivierung positiver Energien und der Linderung oder Heilung von Beschwerden und Krankheiten können zahlreiche unserer Therapiemethoden daher auch vorbeugend zur Gesunderhaltung sowie zur Unterstützung für Ihre emotionale Entspannung und Harmonisierung oder spirituelle Bewusstseinserweiterung zur Anwendung kommen.

Typische Indikationen aus unserer Praxis

Bitte beachten Sie, dass es sich bei der nachfolgenden Auflistung lediglich um eine Auswahl (Beispiele) handelt. Sollte Ihre individuelle Thematik nicht dabei sein, sprechen Sie uns bitte an ­­– wir informieren und beraten Sie gerne persönlich.

Berufliche und persönliche Identitätskrisen
Lebenskrisen wie z. B. Trauer, Trennung und Beziehungsprobleme oder Krisen nach Unfällen,
   unverarbeiteten Operationen
Erschöpfungs- und Burn-out-Zustände, Konzentrations- und Schlafstörungen
Stress und Überlastungsreaktionen – auch nervöse und psychosomatische Beschwerden
Prüfungsängste und Lernprobleme
Stärkung des Selbstbewusstseins und des Selbstwertes


Sowie (allgemeinhin) ergänzend zu schulmedizinischen (auch psychologischen/psychiatrischen) Therapien unterschiedlichster Art – wie zum Beispiel:

Ängste, Angstzustände und Depressionen
Psychosomatische Erkrankungen und Symptome
Schmerzen und chronische Schmerzen
Unverträglichkeiten und Allergien
Sexual- und Beziehungsstörungen
Ess-Störungen, auch Übergewicht, Anorexie
Traumatische Störungen
Persönlichkeitsstörungen

Gerne beraten wir Sie im Hinblick auf Ihre persönlichen Probleme, Beschwerden oder auch Ziele und sagen Ihnen, inwieweit wir etwas bzw. was genau wir für Sie tun können. All Ihre Fragen sind uns herzlich willkommen. Sprechen Sie uns an!