Rituale mit Shantidevi im DomHaus

 

    


 


 
 
Persönliche Rituale

Sie wünschen sich für einen besonderen Anlass ein persönliches Ritual an einem ganz besonderen Ort? Das DomHaus Malchen ist ein harmonischer Raum, in welchem Sie Ihr Fest würdevoll begehen können. Gemeinsam mit unserer Referentin Shantidevi als Zeremonien-Leiterin sprechen wir gerne mit Ihnen über den Rahmen Ihres Rituals und eine anschließendes Fest. Shantidevi ist erfahren im Mitgestalten besonderer Feiern und kann Ihnen inspirierend und beratend zur Seite stehen.
Zu den persönlichen Ritualen gehören:

Spirituelle Hochzeiten

Wenn eine kirchliche Trauung nicht erwünscht oder möglich ist, erarbeitet Shantidevi gerne mit den Brautleuten gemeinsam eine Ritualstruktur, die ihren ganz persönlichen Vorstellungen und Wünschen entspricht. Im DomHaus Malchen können Sie Ihr Ritual gemeinsam mit Ihrer Familie und Freunden oder auch im ganz kleinen Rahmen zelebrieren.

Erneuerung des Liebes-Versprechens

Vielleicht möchten Sie Ihre Silberhochzeit besonders begehen oder einen runden Hochzeitstag, dem Partner für all die gemeinsamen Jahre danken und/oder Ihr Liebesversprechen erneuern – ganz nach ihren persönlichen Wünschen.

Spirituelle Taufen oder Kinds-Segnungen

Wenn Kinder nicht kirchlich getauft werden, die Eltern aber gerne ein besonderes Fest feiern möchten, ist auch dies im DomHaus Malchen möglich.

Übergangs-Rituale

Besondere Rituale oder Meditationen zum (runden) Geburtstag oder ein besonderes „rotes Fest“ für junge Mädchen bei ihrer ersten Monatsblutung, um ihren Übergang ins Frau-Sein festlich zu begehen und zu feiern, spiegeln die Bedeutung dieser Tage wider.

Abschieds-Rituale, zum Beispiel:

Segens-Ritual für ein Kind zur Volljährigkeit oder zum Auszug aus der elterlichen Wohnung
Abschieds-Ritual nach einer Trennung, wo beide Partner das Schöne, das sie hatten, würdigen und Seelenaspekte, die für den anderen getragen wurden, zurückgegeben werden. Dazu gehört auch, den bisherigen Partner ganz freizugeben.
Abschied von bereits Verstorbenen, mit denen das zu Lebzeiten nicht möglich war
Versöhnung und Abschied von viel zu früh gestorbenen Kindern, Fehlgeburten, Abtreibungen
Abschied von einem Haus (z.B. nach Trennungen oder Scheidung) oder einem lieb gewordenen Platz
Abschied von einem geliebten verstorbenen Haustier

Heil-Rituale

Ganz persönlich auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten, z.B. ein Ritual zur Wiederherstellung deiner Ganzheit nach schweren körperlichen oder seelischen Verletzungen wie sexuellem Mißbrauch.

Kosten

Die Kosten des Rituals sind so individuell wie die Veranstaltung selbst. Sie setzen sich zusammen aus
Raummiete für den Dom (je nach Wochentag und Dauer, reicht von 32 € für eine Stunde tagsüber unter der Woche über die Abendpauschale von 72 € werktags bis zur Tagespauschale von 168 € am Wochenende)
Kosten für Vorbesprechung, Ausarbeitung und Ritual nach Aufwand von Shantidevi (Stundensatz 90 €), oder pauschal nach entsprechendem Vorgespräch; dazu Fahrtkostenpauschale von 40 € pro Stunde im Umkreis von 100 km, sonst nach Aufwand
Kosten (nach Anfrage) für das Rahmenprogramm, z.B. Sektempfang oder eine kleine Feier mit Sekt und Fingerfood im Foyer oder auf der Drachenterrasse des DomHauses; gerne organisieren wir für Sie und Ihre Gäste auch ein Festessen oder Candle-Light Dinner im nahe gelegenen sehr guten griechischen Restaurant "Mykonos".

Anfragen

Anfragen richten Sie bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!