Erfahrungen von Patienten

 

     

 
Zuschrift eines Patienten vom Dezember 2017

Hallo Bernd,

Hallo Bernd - ich wollte dir eine sehr erfreuliche Mitteilung zukommen lassen - laut meinem letzten MRT-Befund hat sich mein Tumor in der Prostata auf das halbe Volumen verringert und ein zweiter kleiner ist komplett verschwunden. Ich war natürlich überglücklich darüber und möchte dir nochmals auch für deine Unterstützung danken. 
Herzliche Grüße auch an deine Frau und alles Liebe wünscht euch
Gerhard aus Wien


Zuschrift eines Patienten vom Juni 2013:

Hallo Herr Bernd Purschian,

ich hoffe, Ihnen geht es gut. Ich möchte Ihnen vielmals danken für die letzte Stunde. Nicht nur, dass das Heilfeld wunderbar wirkte. Nein, auch der grüne Heilkreis mit der anderen Legungskonstellation hat sich viel positiver auf mein System ausgewirkt. Ich bekomme es hin, dadurch mit mehr Kraft und Stabilität durch meinen Alltag zu gehen...   Selbst als gestern das Schloss von meinem Auto kaputt gegangen ist und ich über eine Stunde auf den ADAC warten musste...verlor ich nicht meinen Humor in der Situation und nutzte die Zeit... Auch die Kinder beruhigen sich gerade und trinken jeden Tag das grüne Heilwasser.... Ich wollte Ihnen an dieser Stelle nochmal recht herzlich danken und bin sehr glücklich darüber, Sie in meinem Leben zu haben. Mögen Sie noch vielen Menschen durch ihre Erfahrung und ihr Wissen helfen..... Fühlen Sie sich geherzt.


Zuschrift eines Patienten vom Februar 2015:

Lieber Herr Dr. Purschian,
als ich vor circa 2 Jahren bei Ihnen eine Veranstaltung zur Schwingungstherapie mit meiner Frau besuchte, war ich doch sehr über den tatsächlichen Inhalt überrascht. Ich hatte mir etwas vollkommen anderes, greifbareres vorgestellt. Ich habe bei Schwingungen an Klänge und Klangtherapie gedacht, nicht an Kristalle, die programmiert wurden. Auch war mir nicht bekannt, was Chakren eigentlich sind.
Ich schätze Ihre Qualität als Arzt sehr und Sie haben mir, auf unklassische Weise, aus meinem Burnout befreit. Ich habe Anfang November an Ihrem Tagesseminar zur Aufrichtung der Seele teilgenommen. Und dieses Seminar hat mein Leben verändert. Ich habe zum ersten Mal meine Seele wirklich bewußt wahrgenommen und es ist ein tolles Gefühl der Wärme und Liebe. Dafür bin ich Ihnen zutiefst dankbar.
Meine Frau möchte nicht mehr ohne Ihre Steine schlafen, die ich ums Bett gelegt habe. Auch auf die Kinder hat es einen positiven Einfluß gemacht. Meine eher verschlossene Tochter beteiligt sich wieder am Familienleben und trifft Freunde, meine jüngste Tochter schläft wesentlich ruhiger.
Ich verbleibe in großer Dankbarkeit.


Zuschrift einer Patientin vom Februar 2016:

Lieber Herr Dr. Purschian,
nach einem Jahr des Wandels in meinem Leben und dem meiner ganzen Familie möchte ich Ihnen von Herzen für alle Ihre Unterstützung danken. Zusammen mit anderen spirituellen Helfern haben Sie mich auf einen Weg gebracht, dessen Ziel ich zwar noch nicht sehen kann, der mir aber schon so viele lohnende Ausblicke beschert hat, dass ich unter keinen Umständen zurück in mein „früheres Leben“ möchte. Ich bin jetzt mit ganz viel Freude, Mut, Energie und Leichtigkeit unterwegs, kurz gesagt, ich bin sehr glücklich.
Natürlich bin ich Ihnen auch unendlich dankbar dafür, dass Sie einem Mitglied meiner Familie mittels Schwingungstherapie in Rekordzeit aus einer schweren Krise geholfen haben, so dass dieses sehr bald wieder selbstständig leben und seiner Beschäftigung nachgehen konnte.

__________________________ mehr lesen ________________________

 (Die Namen der Autoren werden aus Datenschutzgründen nicht genannt. Die Patienten sind mit der Veröffentlichung einverstanden. Die Texte wurden inhaltlich nicht verändert, nur stellenweise verkürzt.)