Erdungs-Workshops

      


05. November 2016: Erdungs-Workshop

Nach dem Erdungs-Workshop ist vor dem Erdungs-Workshop. Und jeder Erdungs-Workshop ist anders. Die Meditationen sind etwas anders, die Fragen der Teilnehmer sind völlig verschieden, die Energien sind verschieden. Eins aber ist immer gleich: Die Basischakren der Teilnehmer sind am Ende des Tages viel weiter als zu Beginn - und jeder hat Techniken gelernt, um daran weiterzuarbeiten.
Auch beim November-Erdungs-Workshop gab es wieder schöne Gelegenheiten zum Austausch untereinander, sowohl in den kleineren Pausen als auch in der großen Mittagspause mit dem gemeinsamen "Potluck-Dinner".

  • Erdung-Nov16-1.jpg
  • Erdung-Nov16-2.jpg
  • Erdung-Nov16-3.jpg
  • Erdung-Nov16-4.jpg
  • Erdung-Nov16-5.jpg
  • Erdung-Nov16-6.jpg
  • Erdung-Nov16-7.jpg

 

 


23. Juli 2016: Erdungs-Workshop

Meditationen und einfache Übungen zur Stabilisierung und Erweiterung des Basischakras und damit zum Stressabbau, zur Regeneration und zur Persönlichkeitsentwicklung standen im Mittelpunkt des Erdungsworkshops mit Dr. Bernd Purschian am 23. Juli 2016. Unterstützend kamen Legungen aus der Schwingungstherapie zum Einsatz. Alle elf Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben am Abend das DomHaus gut geerdet verlassen und konnten dank der erlernten Techniken selbstständig an und mit ihren Basischakren weiterarbeiten. Wer im Juli nicht dabei sein konnte, hat am 5. November die nächste Gelegenheit in diesem Jahr.

  • Erdung-Juli16-1.jpg
  • Erdung-Juli16-2.jpg
  • Erdung-Juli16-3.jpg
  • Erdung-Juli16-4.jpg
  • Erdung-Juli16-5.jpg